Das Edda Müller Archiv

Textsammlung von Prof. Dr. Edda Müller

Durch die Sammlung von Texten von Frau Prof. Dr. Edda Müller erhalten Interessierte, Schüler und Studenten Materialien zu rechts- und gesellschaftspolitischen Themen. Das Archiv wird laufend aktualisiert und erweitert.

Prof. Dr. Edda Müller
geboren 23. Juli 1942 in Sorau
1962 Studium der Zeitungswissenschaft und Neuere Geschichte in München
1963 Wechsel nach Berlin, Studium der Politikwissenschaft/ Fluchthelferin und Haft in Ostberlin
1968 Diplom
1970 wissenschaftliche Mitarbeiterin, Verfassungsabteilung des Bundesministeriums des Innern
1971 bis 1972 Studium an der École nationale d’administration (ENA) in Paris
1973 bis 1975 Planungsabteilung Bundeskanzleramt
1975 bis 1977 Bundesinnenministerium
1977 Umweltbundesamt
1985 Promotion
1987 Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
1991 Leitung der Unterabteilung Grundfragen der Industrie- und Freizeitgesellschaft, Klimapolitik
1994 bis 1996  Ministerin für Umwelt und Naturschutz des Landes Schleswig-Holstein
1997 bis 1998 Leitung der Abteilung Klimapolitik des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie
1998 bis 2000 Vizedirektorin der Europäischen Umweltagentur in Kopenhagen
2001 bis 2007 Stellvertretende Vorsitzende des Rates für Nachhaltige Entwicklung
2001 bis Juli 2007 Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (vzbv)
bis 31. März 2008 Verwaltungsrätin der Stiftung Warentest
Juni 2010 bis Juni 2019 Vorsitzende von Transparency International Deutschland e.V.

©wikipedia

Neugliederung, Regierungs- und Verwaltungsreform

  • Der Stand der Neugliederungsdiskussion, in DÖV I/74 (1974)
  • Verwaltungsausbildung in Frankreich. Das Beispiel der „Ecole Nationale d‘Administration“, in Curriculum für ein sozialwissenschaftliches Studium der Verwaltung, Konstanz (1975)
  • Aufbau- und Ablauforganisation des Bundesministeriums für Verkehr, in: Projektgruppe Regierungs- und Verwaltungsreform beim Bundesminister des Innern, Untersuchung zur Reorganisation des Bundesministeriums für Verkehr, Bd. 1, Bonn (1975)
  • Organisationsprobleme des Bundesverkehrsministeriums, zusammen mit D. Garlichs, in: Die Verwaltung 3/77 (1977)
  • 7 Jahre Regierungs- und Verwaltungsreform. Unfähigkeit zur Reform? in: DÖV 1 - 2/77 (1977)
  • Konzeptionen und Umsetzungsstrategien der Projektgruppe Regierungs- und Verwaltungsreform zur Verbesserung der internen Ministerialorganisation, in: Studien zur Reform von Regierung und Verwaltung. Schriftenreihe des Vereins für Verwaltungsreform und Verwaltungsforschung, Bonn (1978)
  • Verwaltung und Politik (zusammen mit D. Bischoff und U. Saager), Lehrbuch. Schriftenreihe Verwaltung in Praxis und Wissenschaft, Bd. 17, Köln (1982)
  • Exekutive und Legislative – an der Leine mächtiger Interessen? In: Detlef Horster, Hrsg.: Vom Hund und vom Schwanz. Zum Verhältnis von Exekutive und Legislative, Reihe Hannah Arendt-Tage, Velbrück Wissenschaft Verlag, Weilerswist, 2013, S. 59- (2013)
  • 25 Jahre Deutsche Einheit (2015) (→ PDF)
  • Entscheidungsverfahren mit, durch und trotz Multistakeholder, https://wzb-mercator-forum.de (2017)

Umwelt- und Naturschutzpolitik

  • 1978 - ein Jahr des Umweltschutzes? (→ PDF)
  • Umweltschutz und Wohlstand - unvereinbare Gegensätze (1979) (→ PDF)
  • Thesen zum Umweltschutz (1979) (→ PDF)
  • Auto und Umwelt (1980) (→ PDF)
  • Umweltpolitik der 80er Jahre (1980) (→ PDF)
  • Anmerkungen zu "Ökopolitische Orientierung" der SPD (1981) (→ PDF)
  • Überlegungen zum Arbeitskonzept "Ökologieprogramm" (1981) (→ PDF)
  • Bilanz und Perspektiven der Umweltpolitik (1982) (→ PDF)
  • Umweltpolitik für den Verbraucher, in: Loccumer Protokolle 33/1982: Möglichkeiten und Grenzen umweltfreundlichen Verbraucherverhaltens, S. 2-9 (1982)
  • Neue Entwicklungen über den Umweltschutz in der öffentlichen Vergabepolitik, in: Probleme des Umweltschutzes in der Bundeswehr, GMB 4/82 (1982)
  • Vorrangige Umweltprobleme in den 80er Jahren - Konsequenzen für umweltpolitische Strategien und Instrumente (1983) (→ PDF)
  • Umweltschutz bei öffentlichen Einkäufen - Beitrag der Gemeinden (1983) (→ PDF)
  • Bilanz der Umweltpolitik der sozial-liberalen Koalition aus strukturell-institutioneller Sicht (1983) (→ PDF)
  • Förderung umweltfreundlicher Produkte - Rolle des öffentlichen Beschaffungswesens, in: Streitkräfte und Umweltschutz, Mannheimer Protokolle 2/83, Heidelberg (1983)
  • „Standortvorteile“ der kommunalen Umweltpolitik. Die Notwendigkeit neuer dezentraler umweltpolitischer Instrumente, in: J. Hucke/R. Überhorst, Hrsg. Kommunale Umweltpolitik, Reihe Stadtforschung aktuell, Bd. 5 Basel (1983)
  • Der Beitrag der kommunalen Beschaffung zum Umweltschutz, in: M. Zimmermann/J. Hucke, Hrsg. Umweltschutz Was können die Gemeinden tun? Reihe Stadtforschung aktuell, Bd. 8 Basel (1984)
  • Umweltschutz als politische Herausforderung, Deutscher Evangelischer Frauenbund, Hrsg., Hannover (1984)
  • Umweltpolitik der sozial-liberalen Koalition, in: ZfU 2/84 (1984)
  • Kommunale Beschaffung und Umweltschutz (1984) (→ PDF)
  • Anvertraute Schöpfung: Umweltschutz als politische Herausforderung (1984) (→ PDF)
  • Innenwelt der Umweltpolitik. Sozialliberale Umweltpolitik - (Ohn)Macht durch Organisation? 2. Auflage 1995, Opladen (1986)
  • Diskussionspapier: abteilungsübergreifende Problemfelder der derzeitigen Umweltpolitik (1987) (→ PDF)
  • Technik und Umwelt - Chance oder Risiko? (1987) (→ PDF)
  • Technischer Sachverstand in der Umweltpolitik (1988) (→ PDF)
  • Sozialliberale Umweltpolitik. Von der Karriere eines neuen Politikbereichs, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, B 47-48/89 (1989)
  • Umweltreparatur oder Umweltvorsorge? Bewältigung von Querschnittsaufgaben der Verwaltung am Beispiel des Umweltschutzes, in: ZBR 6/90 (1990)
  • Die umweltpolitischen Leitlinien der Bundesregierung (1991) (→ PDF)
  • Möglichkeiten kommunaler Umweltpolitik - 
Vorschläge und Modelle aus Politikwissenschaft und Politik (1991) (→ PDF)
  • Ökonomischer und ökologischer Standortbedarf - Antithese und Synthese? (1992) (→ PDF)
  • La politika ambientale della coalizone sozial-liberale, in: Elia Bosco, Hrsg. Ecologia e politica, Milano (1992)
  • Erwartungen der Politik an die Umwelttechnik (1992) (→ PDF)
  • Zur Verwendung wissenschaftlicher Ergebnisse in der Umweltpolitik (1993) (→ PDF)
  • Ministerialverwaltung im Prozess der Normgenese am Beispiel des Bodenschutzes, in: Gesetzesproduktion im administrativen Binnenbereich, Hrsg. Edmund Brandt/Ulrich Smeddinck/Ralf Tils, Baden-Baden, S. 17-29 (2001)
  • Die Beziehung von Umwelt- und Naturschutz in den 1970er Jahren, in: Stiftung Naturschutzgeschichte (Hrsg.) Natur im Sinn. Zeitzeugen im Naturschutz, Essen, S. 31-45 (2001)
  • Environmental Policy Integration as a Political Principle: The German Case and the Implications of European Policy, in: Environmental Policy Integration. Greening Sectoral Policies in Europe, edited by Andrea Lenschow, London and Sterling, VA, p. 57-77 (2002)
  • Konflikt und Konsens – Typische Verfahrensmuster in Politik und Verwaltung. In: Umweltverwaltung in den Ostsee-Anrainerstaaten, hrsg. von Hans-Peter Bull, Schriften der Deutschen Sektion des Internationalen Instituts für Verwaltungs-Wissenschaften, Band 28, Baden-Baden, S. 31-40 (2002)
  • Environmental Labeling, Innovation and the Toolbox of Environmental Policy: Lessons Learned from the German Blue Angel Program, in: Environmental Policymaking. Assessing the Use of Alternative Policy Instruments. Ed. Michael Hatch, State University of New York Press, Albany, p. 17-44 (2005)
  • Innenwelt der Umweltpolitik – Zu Geburt und Aufstieg eines Politikbereichs, in: Patrick Masius/Ole Sparenberg und Jana Sprenger (Hg.): Umweltgeschichte und Umweltzukunft, Universitätsverlag Göttingen, S. 69- 86 (2009)

Verbraucherpolitik

  • Verbraucheraufklärung zwischen Eigennutz und Gemeinnutz, in: Abfallwirtschaft und Medien, Verband privater Stadtreinigungsbetriebe Hrsg., Köln (1980)
  • Verbraucheraufklärung, Warentests und Umweltschutz (1982) (→ PDF)
  • Politisch-administrative Voraussetzungen für rohstoff- und umweltschonendes Verbraucherverhalten (1983) (→ PDF)
  • Zukunft moderner Verbraucherpolitik (2001) (→ PDF)
  • Wende in der Verbraucherpolitik (2001) (→ PDF)
  • Vorsorgender Verbraucherschutz (2001) (→ PDF)
  • Die neue Verbraucherpolitik - Voraussetzungen, Forderungen, Perspektiven (2001) (→ PDF)
  • Wie viel Markttransparenz wollen die Verbraucher? (2001) (→ PDF)
  • Agrarwende und Verbraucher (2001) (→ PDF)
  • Datenschutz als Verbraucherschutz (2001) (→ PDF)
  • Chancen und Risiken der Globalisierung (2001) (→ PDF)
  • Grundlinien einer modernen Verbraucherpolitik; Aus Politik und Zeitgeschichte, B 24/ 2001, S. 6-15 (2001)
  • Agrarwende und Verbraucher, in: Landwirtschaft 2002. Der kritische Agrarbericht. Mit Texten zur Agrarwende. Hrsg. von AgrarBündnis e. V., Kassel – Rheda-Wiedenbrück-Hamm, S. 291-298 (2001)
  • Renaissance der Verbraucherpolitik (2002) (→ PDF)
  • Die Landwirtschaft zwischen Ökonomie und Politik: Was kann der Staat, was soll der Staat, was darf der Staat reglementieren und kontrollieren? (2002) (→ PDF)
  • Nachhaltiger Konsum als Konzept einer "Consumer Social Responsibility" (2002) (→ PDF)
  • Verbraucherschutz: Motor der Innovation? (2002)  (→ PDF)
  • Datenschutz als Verbraucherschutz, in: Helmut Bäumler/Albert von Mutius (Hrsg.) Datenschutz als Wettbewerbsvorteil, Braunschweig/Wiesbaden, S. 20-26 (2002)
  • Das neue Verbraucherinformationsgesetz: Der richtige oder falsche Weg in der Verbraucherpolitik? in: Agrar- oder Verbraucherwende. Wer bestimmt den Markt? Tagungsband zum 4. Ernährungssymposium der Heinz-Lohmann Stiftung vom 19. bis 20 Juni 2002 im Gästehaus Petersberg, Königswinter/Bonn, S.42-49 (2002)
  • Der Festnetzmarkt im Bild der Market Player – Die Nachfrageseite, in: Karl-Heinz Neumann/Peter Stamm (Hrsg.), Wettbewerb in der Telekommunikation – Wie geht es weiter? Beiträge der gleichnamigen WIK-Konferenz am 26. und 27. Februar 2002, in Berlin, wik-Proceedings Nr. 9, S. 57-62 (2002)
  • Welche Wünsche und Forderungen richten Verbraucherinnen und Verbraucher an eine neue Agrarpolitik? (2002) (→ PDF)
  • Vom Verbraucherschutz zur Verbraucherpolitik - "Politikfeld Verbraucherschutz" Auftaktveranstaltung Potsdam (2003) (→ PDF)
  • Gemeinsame Interessen von Agrar- und Verbraucherpolitik - 
Grußwort Grüne Woche auf Einladung Deutscher Bauernverband (2003) (→ PDF)
  • Überlegungen zu "Strategische Grundsätze und Leitbilder einer neuen Verbraucherpolitik" (2003) (→ PDF)
  • Verbraucherforschung in Deutschland (2003) (→ PDF)
  • 50 Jahre Konsumgesellschaft in Deutschland - 1953 bis 2003 (2003) (→ PDF)
  • Vom Verbraucherschutz zur Verbraucherpolitik 
"Aktive Verbraucherpolitik - Motor für eine nachhaltige Zukunft" - Verbraucherpolitischer Kongress der SPD-Bundestagsfraktion (2003) (→ PDF)
  • Der verunsicherte Nachfrager – Vermögensbildung, Altersvorsorge und Wohneigentum aus der Sicht des Verbraucherschutzes, in: vhw Forum Wohneigentum. Zeitschrift für Wohneigentum i n der Stadtentwicklung und Immobilienwirtschaft, Heft 4 August/September 2003, S. 189-191 (2003)
  • Verbraucherschutz und Wettbewerb. Modernisierung des Wettbewerbsrechts – Chancen und Risiken für die Verbraucher, in: ifo Schnelldienst, Heft 4, 2003, S. 3-6 (2003)
  • Consumer Watchdogs - eine Option für die liberalisierten Märkte in Deutschland? (2004) (→ PDF)
  • Trinkwasserversorung in Zeiten von Liberalisierung und Privatisierung (2004) (→ PDF)
  • Vom Verbraucherschutz zur Verbraucherpolitik (2004) (→ PDF)
  • Information, Beteiligung und Rechtsschutz im Verbraucherrecht aus Sicht von Verbraucherverbänden, in: Josef Falke/Sabine Schlacke, Hrsg., Information – Beteiligung – Rechtsschutz. Neue Entwicklungen im Umwelt- und Verbraucherrecht, VUR – Schriftenreihe des Vereins für Umweltrecht, Bd.14, Rhombos Verlag, Berlin, S. 43-53 (2004)
  • Vom Verbraucherschutz zur Verbraucherpolitik, FES-Analyse Ökologische Marktwirtschaft, Hrsg. Friedrich Ebert Stiftung, Bonn, April 2004 (2004)
  • Verbraucherschutz und Deregulierung, in: Wirtschaft und Verwaltung, Vierteljahresbeilage zum Gewerbearchiv, 2/04, Mai 2004, S. 65-88 (2004)
  • Verbraucherschutz und Verbraucherpolitik, in: Politikfeld Verbraucherschutz. Beiträge einer Veranstaltungsreihe, Hrsg. Brandenburgische Landeszentrale für Politische Bildung, Potsdam, S. 9-18 (2004)
  • Die Macht der Nachfrage (2005) (→ PDF)
  • Nachhaltiger Konsum: Die Bedeutung der Nachfrage (2005) (→ PDF)
  • Zu Qualität, Effizienz und Preisen öffentlicher Dienstleistungen aus Verbrauchersicht (2005) (→ PDF)
  • Verbraucherpolitik in der Sozialen Marktwirtschaft (2005) (→ PDF)
  • Ein „praktischer Idealist“, in: Gustav Dahrendorf. Hamburger Bürgermeister des 20. Juli 1944, hrsg. Von der Heinrich-Kaufmann-Stiftung des Zentralverbandes deutscher Konsumgenossenschaften, Hamburg, S. 38-46 (2005)
  • Legitimation des Gesundheitswesens und Partizipation, zus. mit Stefan Etgeton: in: Ursula Engelen-Kefer/Johannes Rau/Ulrich Schneider u.a.: Sozialpolitik mit Zukunft. Eine Streitschrift gegen die weitere Entsolidarisierung der Gesellschaft, VSA-Verlag Hamburg, S. 126-137 (2005)
  • Forderungen der Verbraucher an die Sicherheit von Lebensmitteln, in: Jahrbuch 2004 der Berliner Wissenschaftlichen Gesellschaft, Berlin, S. 303-312 (2005)
  • Interview mit Edda Müller: Verbraucherpolitik als Querschnittsaufgabe profilieren! in: Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen, Unterschätzte Verbrauchermacht. Potenziale und Perspektiven der neuen Verbraucherbewegung, H. 4, Dezember 2005, S. 98-105 (2005)
  • Zukünftige Entwicklung des europäischen Verbraucherrechts - Bamberger Verbraucherrechtstage (2006) (→ PDF)
  • Verbraucherschutz in den Telemedien, zus. mit Michael Bobrowski; in: D. Klumpp/H.Kubicek/A. Roßnagel/W. Schulz, Hrsg. Medien, Ordnung und Innovation, Berlin, Heidelberg, S. 343-351 (2006)
  • Food consumer of 2030 (2007) (→ PDF)
  • Sicherheit in der Informationstechnik (2007) (→ PDF)
  • Der Verbraucher als Akteur in einer globalisierten Weltwirtschaft (2007) (→ PDF)
  • Verbraucherpolitik in der Europäischen Union, in: Verbraucherzentrale Brandenburg, (Hrsg.) Einkaufen in Polen – wie sind Verbraucher geschützt? Aachen, S. 31-36 (2007)
  • Der Handlungshorizont muss sich weiten - Energiepolitik aus der Sicht der Verbraucher (2008) (→ PDF)
  • Bei Anruf Verbraucherschutz! – Der Schutz vor unerlaubter Telefonwerbung, in:Brigitte Zypries (Hrsg.) Die Renaissance der Rechtspolitik, München, S. 110-116 (2008)

Energie- und Klimapolitik

  • Economic, social and political issues facing renewable energy applications in the industrialised countries (1991) (→ PDF)
  • CO2 und Energiepolitik in der Bundesrepublik Deutschland (1991) (→ PDF)
  • Incorporation of Environmental Issues into Policy, Planning and Decision, Making for the Electricity Sector, in: International Atomic Energy Agency, Hrsg. Wien (1991)
  • How to solve inter-sectoral, global problems? Difficulties of policy-making - the case of CO2 reduction in Germany (Vortrag in Tokio) (1992) (→ PDF)
  • Eine umweltbewusste Energieversorgung für die Zukunft (1992) (→ PDF)
  • Wege zu einer europäischen Klimaschutzpolitik aus bundesdeutscher Sicht (1992) (→ PDF)
  • Economic issues: Financing and Market Entry of Solar Energies (1992) (→ PDF)
  • Economic, social and political issues facing renewable energy applications. in: UNITAR/UNDP Centre on Small Energy Resources Newsletter, No. 19 (1992)
  • Prognosen, Zielplanung und Programmentwicklung in der CO2-Problematik (1993) (→ PDF)
  • Atomausstieg und Klimaschutz: Energiewende aus Sicht der Verbraucher (2002) (→ PDF)
  • Mineralölkonzerne und Klimazerstörung. Wie man Investitionen in erneuerbare Energien umlenken kann und damit das Klima schützt.
    Studie im Auftrag von Greenpeace Deutschland, zusammen mit Hans-Jochen Luhmann, Joachim Nitsch, Hans-Joachim Ziesing, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH, Wuppertal (in Englisch: Oil Corporations and the destruction of the climate) (2002)
  • Energiepolitik aus der Sicht der Verbraucher, in: Bitburger Gespräche, Jahrbuch 2008/II, Beck Verlag, München, S. 53-59 (2009)
  • Kompensation und Klimaneutralität – Königsweg zum Klimaschutz? In: GAIA, 1/2020, S. 16-20 (2020)
  • Compensation and Climate Neutralitiy - the ideal Route to Climate Protection (2020) (→ PDF)

Nachhaltigkeit

  • Nachhaltigkeit - Konzeption und internationale Bedeutung (2001) (→ PDF)
  • Nachhaltigkeit: Leitbild und praktische Politik (2001) (→ PDF)
  • Orientierung der nationalen und internationalen Politik am Wertmaßstab der Nachhaltigkeit und die Rolle der Nichtregierungsorganisationen, in : Ethik und Nachhaltigkeit, Hrsg. Günter Altner, Gerd Michelsen, Frankfurt/Main, S. 336-354 (2001)
  • Zum Stellenwert sozialer Themen im Nachhaltigkeitsdiskurs (2002)  (→ PDF)
  • Der Stellenwert sozialer Themen in der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie. Beitrag zum Forum des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Zivilgesellschaft und soziale Indikatoren“ am 12.2.2002, in: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: Zivilgesellschaft und soziale Nachhaltigkeit. Forum zur nationalen Nachhaltigkeitsstrategie, Berlin, S. 13-19 (2002)
  • Orientierung des Sozialen
 Zwischen Eigenverantwortung und staatlicher Daseinsvorsorge: Wer trägt Verantwortung für die Nachhaltigkeit? (2003) (→ PDF)
  • Nachhaltige Entwicklung als Projekt der internationalen Politik (Forschungsinstitut der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, 2002), in: Rat für Nachhaltige Entwicklung (Hrsg): Nachhaltigkeit und Gesellschaft, Texte Nr. 3, September 2003, S. 43-49 (2003)
  • Der Stellenwert sozialer Themen in der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie, (Konferenz des Bundesfamilienministeriums, 2002), in: Rat für Nachhaltige Entwicklung (Hrsg.): Nachhaltigkeit und Gesellschaft, Texte Nr. 3, September 2003, S. 107-114 (2003)
  • Nachhaltiges Wirtschaften 2010 (2004) (→ PDF)
  • Nachhaltiges Wirtschaften von Unternehmen im globalen Wettbewerb, in: uwf UmweltWirtschaftsForum, H. 3, September 2005, S. 6-9 (2005)
  • Querdenker in Wissenschaft und Politik - eine Mangelware? (2006) (→ PDF)
  • Bildung für eine nachhaltige Entwicklung - was ist das und an wen richtet sie sich? (2007) (→ PDF)
  • Internationaler Wettbewerb und soziale Verantwortung der Unternehmen: zur Kompatibilität, in: Rechtfertigungskrise der Sozialen Marktwirtschaft und Global Justice: Voraussetzungen einer sozialen Globalisierung? Staatswissenschaftliches Forum e.V., Tagungsberichte 4/2018, S. 50-53 (2018)

Ethik, Interessen und Politik

  • Das Unbehagen an den Verbänden, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, B 8/77 (1977)
  • Die Verbändediskussion in der FDP, zusammen mit V. Kallenbach, in: ZParl 4/79 (1979)
  • Zwischen Vorsicht und Wagnis - Risikopolitik in der Diskussion (2002) (→ PDF)
  • Interessenvertretung im Gesundheitswesen (2011) (→ PDF)
  • Technik und Vertrauen (2012) (→ PDF)
  • Ethik in Zeiten der Krise (2013) (→ PDF)
  • Korruptionsprävention in der öffentlichen Daseinsfürsorge (2015) (→ PDF)
  • Edda Müller/Sylvia Schwab: Korruption in Deutschland. Demokratie in der Hand mächtiger Interessen? in: Politikum 4/2015, S. 72-80 (2015)
  • Zur Ethik des Handwerks in: Restaurator im Handwerk, Fachzeitschrift für Restaurierungspraxis 1/2017, S. 6-9 (2017)
  • Das Innenleben der Politik – Von Macht und Ohnmacht der Politiker und Zeitgeist und Stimmungen in der Politik, in: Universitas, August 2018, Nr. 866, S. 83-103 (an VG Wort 15.1.2020) (2018)
  • Lobbyismus heute – Plädoyer für mehr Transparenz und Integrität im Lobbyismus, in: Universitas, März 2019, Nr. 873. S. 20-41 (an VG Wort 15.1.2020) (2019)
  • Compliance im Wettbewerb – ein Zielkonflikt für die Unternehmen? In: Zeitschrift Comply, Dezember 2019. S. 48-51 (an VG Wort 15.1.2020) (2019)
  • Interessenkonflikte im Bereich der wissenschaftlichen Politikberatung (2019) (→ PDF)

Transparenz und Zivilgesellschaft

  • Politischer Gipfel und Gipfel der Zivilgesellschaft, ifo Schnelldienst, 19/2002 vom 18. Oktober 2002, S.11-14 (2002)
  • Zivilgesellschaft und Entstehung, Wandel und Wirksamkeit von Werten, in: Christian Krell/Tobias Mörschel, Hrsg. Werte und Politik; Wiesbaden 2015, S. 205-217 (2015)
  • Transparenz: ein Beitrag zur Stärkung der lokalen Demokratie? in: Forum Wohnen und Stadtentwicklung, 6/2019. S. 295-299 (an VG Wort 15.1.2020) (2019)
  • Transparenz: ein Beitrag zur Stärkung der lokalen Demokratie? in: Forum Wohnen und Stadtentwicklung, 6/2019, Seite 2 (2019)
  • Die Stadt als Reallabor der Demokratie und des gesellschaftlichen Zusammenhalts (2019) (→ PDF)
  • Die Stadt - Mikrokosmos der Demokratie und des gesellschaftlichen Zusammenhalts, in: Wolfgang Roters/Horst Gräf/Hellmut Wollmann (Hrsg.); Zukunft denken und verantworten, Wiesbaden 2020, 453-465 (2020)

Wissenschaftliche Politikberatung

  • Podiumsdiskussion: Sozialer und technischer Wandel als Herausforderung für sozialwissenschaftliche Forschung und Politikberatung (1990) (→ PDF)
  • Wissenschaftliche Politikberatung heute (2005) (→ PDF)
  • Wissenschaftliche Politikberatung aus der Innensicht des "politischen Geschäfts" (2010) (→ PDF)